Seit 1990 wird im Landtag jede Rede, jeder Kommentar, jeder Zuruf protokolliert. In 30 Jahren ist dabei einiges zusammengekommen. Exakt 441.636 verschiedene Begriffe. Mehr als 41 Millionen Wörter insgesamt. (Stand: Oktober 2020)

Für das Projekt MV90 haben wir die Protokolle aller Plenarsitzungen in einer digitalen Datenbank gesammelt. Darin: Alles, was Mecklenburg-Vorpommern seit 1990 bewegt hat. Die Themen dieses Landes.

Auf www.MV90.de können Sie diese Themen recherchieren, nach großen und kleinen Debatten suchen, Begriffe miteinander vergleichen und in Grafiken anzeigen lassen. Wie wir darauf gekommen sind? ZEIT Online hat’s für den Bundestag vorgemacht, jetzt möchten wir zeigen, worüber im Landtag MV gesprochen wird.

30 Jahre Mecklenburg-Vorpommern: Das ist der Anlass dieses Projektes. Unsere Seite lädt zum Ausprobieren ein, zum Nachschauen und Nachlesen. Wie war das nochmal bei den Wahlen? Mit den Werften? Dem G8-Gipfel? Antworten gibt es in unseren Rückblicken, Jahr für Jahr seit 1990 – und Woche für Woche vor 30 Jahren.

MV90 ist ein Projekt der farbmedia GbR (Matthias Hufmann und Roland Regge-Schulz). Wir sind Journalisten. Schreiben für Zeitungen, drehen TV-Beiträge, zeichnen Cartoons, layouten und entwerfen Ideen – MV90 zum Beispiel. Die Webseite hat Beate Richter (www.lemonhead.de) gestaltet und entwickelt, die Suche in den Protokollen machen Programmierer möglich, redaktionelle Beiträge stammen u.a. von Sylvia Kuska und im Social-Media-Bereich unterstützt uns Juliane Fuchs. Hinzu kommen Layouter, Fotografen und weitere freie Autoren.